SICOTRONIC

Sicotronic ZE-5000

 

Energieoptimierung

 Energieoptimierung

Energieoptimierung ist ein weites Thema mit vielen Produkten.
Für nahezu jede Anwendung gibt Möglichkeiten den Energieverbrauch zu optimieren.

Da in der Industrie der Gesamtverbrauch kaum gesenkt werden kann,
besteht die einzige Möglichkeit darin, die Leistungsspitzen zu senken.

Im einfachsten Fall können Lastabwurfrelais einen Verbraucher oder eine Gruppe von Verbrauchern,
bei Überschreitung eines Grenzwertes, komplett abschalten.

Energiemanagementsysteme oder Energieoptimierungssysteme können mehrere Verbraucher im Wechsel kurzzeitig abschalten. Je nach System können Mindesteinschaltzeiten,maximale Aussachltzeiten und minimale Einschaltzeiten pro Gerät eingestellt werden.
Optinal können Einschaltrückmeldungen die Regelung verbessern.
Dabei wird der 1/4-Stundeninterval der EVU-Messung zu Grunde gelegt. Das heißt, daß der Mittelwert nach jeweils 15 Minuten die Grenzleistung nicht überschreiten darf.
Dazu benötigt man natürlich elektrische Betriebsmittel, die für einige Minuten abgeschaltet werden können.

Besonders in Küchen, wie in Mensen, Hotels oder Krankenhäusern findet man solche Geräte nur schwer.
Die 1/4-Stunden-Mittelwertbetrachtung läßt natürlich für kurze Zeit auch recht hohe Leistungsspitzen zu.
Bei knapp dimensionierten Hausanschlüßen, Kabeln odre Transformatoren kann dies schnell zur Abschaltung der gesamten Anlage führen.
Das intelligente Energieoptimierungssystem SICOTRONIC löst diese Probleme.

Gern zeigen wir Ihnen Lösungen für Ihr Energieproblem auf.